Bereits zum zweiten Mal hatten wir nun die Ehre, Teil der spektakulären Eröffnung des Radiologenkongress zu sein.
Und da dieser nun zum 25. Mal in Wien abgehalten wurde, durfte natürlich eine ganz besondere Show nicht fehlen!

Der European Congress of Radiology (kurz ECR) gilt als einer der Vorzeige-Kongresse in der interationalen Wissenschafts-Szene. Jährlich abgehalten ist er der größte Kongress für Radiolog*Innen in ganz Europa, mit über 21.000 Besucher*Innen, die die einzigartige Möglichkeit nutzen, sich einige der 1.500 Vorträge anzuhören.
Seit 1991 ist Wien dafür die Gastgeber-Stadt und auch dieses Jahr zog es Wissenschaftler*Innen aus aller Welt in das Wiener Austria Center, welches, dem Anlass entsprechend, ganz besonders gestaltet wurde.

Bunte Unterwasserwesen verliehen dem diesjährigen ECR eine mystische Atmosphäre.

Auch das Grand Opening am Mittwoch sollte eine ganz besondere Gestaltung erhalten. Unter dem Motto „The bigger picture – Five Senses“ wurden dem Publikum nicht nur sicht- und hörbare Darbietungen geboten und kleine Geschenke gemacht, um den Tast- und Schmecksinn anzusprechen, sondern auch spezielle Düfte von eigens engagierten Parfümeuren eingesetzt, um die Stimmung an gewissen Stellen der Eröffnung zu untermalen.
All dies wurde als Top Secret gehandhabt, was unsere Freude auf den Auftritt natürlich noch steigerte.

Als wir dann am Dienstag bei der Generalprobe endlich die Bühne betreten konnten waren wir jedoch zuerst einmal irritiert, denn wir standen hinter einem halbdurchsichtigen Vorhang. Schnell wurde uns jedoch klar, dass dieser die Sicht des Publikums auf uns nicht verdeckte, sondern als zusätzliches Stilelement eingesetzt wurde, um uns bei unseren Einsätzen noch besser in Szene zu setzen.

Gemeinsam mit dem Vienna Arts Orchestra, der berühmten Soul Diva Doretta Carter, den Wiener Sängerknaben und unter der Leitung von Alex Johansson, unserem Dirigenten, wurde uns bald klar, dass dieser Auftritt einer der besonderen Art sein würde.

Am nächsten Tag war es dann endlich so weit. Und genau, wie wir vermutet hatten, begeisterte die spektakuläre Show das Publikum auf allen Ebenen. Die Lichteffekte, die Musik und die gesamte Atmosphäre schafften es, unsere Zuhörer*Innen in unseren Bann zu ziehen und ihnen eine Eröffnung zu bieten, die sie so schnell nicht vergessen werden.
Und auch für uns war es eine tolle Erfahrung, bei so einer Show mitwirken zu können!

Falls ihr Lust habt, euch selbst ein Bild von diesem Spektakel zu machen, könnt ihr euch die Eröffnung unter diesem Link ansehen:
https://youtu.be/2HMZsEe9Utk

Und zu guter Letzt hier noch ein paar Eindrücke:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.