Die Neuen Wiener Stimmen sind schon auf vielen Wegen gewandert. Sowohl geografisch, als auch musikalisch sind wir seit unserem Bestehen umtriebig gewesen. Von der Schweiz bis ins Burgenland, von Horn bis Mailand haben wir unsere Klänge verbreitet. Vom Barock bis hin zu Pop haben wir keine musikalische Richtung gescheut, sowohl der Stephansdom als auch die Bühne des Life Balls waren Ziele unserer musikalischen Reisen.

Mit dem Programm „Wegweiser“ entdecken die Neuen Wiener Stimmen einmal mehr neue Wege. Wir treffen auf unbekannte Sprachen, die möglicherweise auch irreführend sein können. Wir treffen auf ferne Kulturen und alternative Lebenswege. Natürlich dürfen auch Liebe und Mitmenschen als Wegweiser nicht fehlen.

Wenn einer eine Reise tut, dann hat er viel zu erzählen. Wie gut, dass einen auch Musik und Geschichten an unterschiedlichste Orte entführen können. Wir laden Euch ein, mit uns auf diese Reise zu gehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.